Das hat viel mit dem Modell des NLP zu tun, für das wir an der fresh-academy stehen. Zentrales Thema sind Ihre Glaubenssätze und Glaubenssysteme. Selbstverständlich werden Sie das im Seminar Erlernte noch am selben Tag umsetzen. Einer unserer Master-Teilnehmer, der seine Practitioner-Ausbildung bereits vor einigen Jahren an einem anderen Institut absolviert hatte, beklagte sich zu Beginn des Seminars darüber, dass er NLP zu wenig anwende. Und das, obwohl er über all die Techniken sogar eine Diplomarbeit geschrieben hatte. Er kannte sich also aus, nannte Namen von Formaten und Übungen, die scheinbar NLP bedeuten.

Und zum Glück eben nur scheinbar, denn das Modell von NLP ist aus unserer Sicht eine andere Lebensweise, etwas das durch und durch geht. Sie verändern Ihre Sprache, Ihre Art mit anderen Menschen zu kommunizieren – kurz, Sie nehmen die Welt anders wahr.

Ich kann Ihnen an dieser Stelle nicht erklären, wie wir das genau hinbekommen, dass unsere Teilnehmer sich in so kurzer Zeit so positiv verändern, wie es uns immer wieder auch von deren Freunden, Bekannten und Geschäftspartnern berichtet wird. Schließlich wird Ihnen ein Zahnarzt auch nicht erklären, wie er genau Ihre Zähne behandelt, so dass Sie danach wieder strahlend und gesund sind. Und vermutlich wollen Sie es auch nicht einmal so genau wissen. Was zählt ist in jedem Fall das Ergbenis!