Lydia und Lars

Wir haben eine neue Bewusstheit für unser eigenes Verhalten bekommen.

Wir setzten direkt nach dem Seminar mehrere Mitarbeiter für die Aufgaben ein, die genau ihren Metaprogrammen entsprechen.

» gesamtes Feedback lesen...

Nachdem wir die wichtigsten Metaprogramme an einem Nachmittag beim NLP-Master kennengelernt haben, fanden wir das Thema so spannend, dass wir ein ganzes Seminar dazu haben wollten.
Wir haben zum ersten Mal so richtig verstanden:

  • warum wir so ticken, wie wir ticken
  • was die inneren Antreiber für unsere großen Erfolge sind
  • mit welchem Verhalten wir uns manchmal noch selber bremsen
  • was passiert, wenn wir (noch) unter Voll-Stress geraten

Wir haben eine neue Bewusstheit für unser eigenes Verhalten bekommen und beobachten uns selbst ganz automatisch, bei dem was wir tun. Mit diesen neuen Erkenntnissen, sind wir dann sehr schnell in der Lage, einzugreifen und unser Verhalten selbst zu steuern, wo früher der Autopilot gelaufen wäre. Das gilt vor allen Dingen für den bewussten Einsatz unserer eigenen Erfolgstrigger und auch in Stress-Situationen. An Stellen, die früher gar nicht witzig gewesen wären, brechen wir heute in ein herzliches Lachen aus, das Lachen entspannt und wir haben wieder Zugriff auf alle unsere Ressourcen. Wo wir früher krampfhaft versucht hätten, unser Verhalten zu verändern, haben wir jetzt einfach ein großes Herz mit unserem Verhalten und die Veränderung geht ganz von alleine, ohne Kampf und Disziplin.
Das Ganze gilt natürlich auch für das Verhalten unserer Mitmenschen, Partner, Kinder, Mitarbeiter, Gäste, Lieferanten… Wir verstehen, warum sie die Dinge so tun, wie sie sie tun, haben wir viel mehr Nachsicht mit ihren vermeintlichen „Fehlern“ und können sie viel bewusster und gezielter für uns gewinnen- ein unermesslicher Mehrwert für Privat- und Berufsleben. Ein Beispiel zum Schmunzeln: Lars geht unter Voll-Stress in den Zustand „inaktiv“ und Lydia in „proaktiv“. Wo es dann früher heftig geknallt hätte, brechen wir heute in Lachen aus und schon sind wir wieder gelassen. Ein Beispiel zum Geld verdienen: Wir setzten direkt nach dem Seminar mehrere Mitarbeiter für die Aufgaben ein, die genau ihren Metaprogrammen entsprechen und haben gleichzeitig viel mehr Gelassenheit mit ihrem Verhalten – mit dem Ergebnis, dass die Produktivität in nur acht Wochen messbar gestiegen ist, wir alle mehr Spaß haben und viel entspannter sind.
Und da wir das Ganze bei einem der besten NLP-Trainer der Welt gelernt haben, geschieht alles voll automatisch. Es müssen keine Check-Listen für eine Implementierung angefertigt werden, keine krampfhaften 98-Punkt-Pläne abgearbeitet werden, es bedarf keiner Team-Meetings oder sonst irgendetwas. Wir selbst haben Spaß dabei und Familie oder Mitarbeiter merken es gar nicht bewusst, sondern stellen nur fest, dass es „irgendwie anders und schöner geworden ist“.
Vielen Dank, lieber Marc, dass Du uns das gezeigt hast, wie es wirklich funktioniert und warum bei uns so viele andere Seminarprogramme, Trainer und Coachings nichts gebracht haben (weil sie unsere Metaprogramme nicht berücksichtigt haben)! Es ist so einfach geworden, mit uns selbst und anderen Menschen umzugehen! Danke, danke, danke!

Lydia Böttcher & Lars Ruhm
www.camping-harz.com